Phacelia, die Vielseitige

Phacelia, die Vielseitige

Auf einigen unserer Felder säen wir immer wieder Phacelia aus und das gleich aus mehreren Gründen.  Zum einen ist sie bei den Bienen sehr beliebt und dient als Nahrungsquelle für unsere Bestäuber, zum anderen ist sie aber auch eine ausgezeichnete  Gründüngungspflanze, die mit ihrem dichten Wurzelwerk die Bodenmineralien gut aufnimmt und für die Folgekulturen verfügbar macht. Außerdem ist sie sehr gut in die Fruchtfolge einzuplanen, die in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft eine wichtige Rolle spielt – und – hübsch anzusehen sind die lila Blütenteppiche auch noch.

FacebookEmail